Empfohlen ab 5 Jahren

Freundschaft
<
>
  • 3e4fd213bab2c6ea5dca191f07baf286
  • 5d09c0e86d545e7fc8ef4332f199f04b
  • Ba49137fba120be83c055689f91a3c95
  • A6a802a46c453aae35f679e7674f3e94
  • Cd0bb9fe38bb42ef16a803252d4b146b

Hinweis

Die Programmdauer mit medienpädagogischer Begleitung beträgt ca. 70 Minuten (davon 27'24 Min. Filmdauer).

Freundschaft

Programmdauer 70'00 Min.

Inhalt

Ein guter Freund ist tatsächlich so ziemlich „das Schönste, das es gibt auf der Welt“. Aber was ist ein Freund eigentlich? Man verbringt seine Zeit miteinander, ist füreinander da, wenn der andere Hilfe braucht, man lacht zusammen, spielt und streitet auch mal. Manchmal sieht man einander nur ganz selten und dennoch ist es eine tiefe Freundschaft. Denn das, was allen Freundschaften gemeinsam ist, ist, dass man sich etwas bedeutet. Und das kann ganz unterschiedlich aussehen.

Ein Freund kann jemand sein, den man auf den ersten Blick gar nicht mochte, so ergeht es der alten Dame mit der Spinne, oder jemand, der einen aufmuntert, wenn man sich einsam fühlt. Diese Erfahrung machen gleiche mehrere Tiere in unserem Kurzfilmprogramm. Manchmal ist ein Freund aber auch jemand, der einem Gutes tut, ohne dass man davon etwas weiß. So wie Lily, die sich um die frierenden Tiere kümmert. Auf jeden Fall fühlt man sich in der Gesellschaft eines Freundes wohl und die Suche nach einem guten Freund ist nicht immer einfach.

In diesem Programm bieten sich vielfältige Möglichkeiten, das Thema zu beleuchten und mit den Kindern ihre ganz eigenen Erfahrungen zu besprechen. Denn wie es sich anfühlt, einen guten Freund zu haben, wissen schließlich schon die Jüngsten.


1. Pautinka

Russland 2016 | Natalia Chernysheva | Animationsfilm | 4’05 Min.

pautinka_filmbilder.jpg

  1. Eine strickende alte Dame erschreckt sich vor einer Spinne und fängt diese mit einem Staubsauger. Doch dann besinnt sie sich und hilft dem verletzten Tier wieder auf die Beine. Kurz darauf bricht sich die Frau selbst ein Bein, und nun ist es an der Spinne, der neugewonnenen Freundin zu helfen.

2. Kleider machen Freunde

Deutschland 2012 | Falk Schuster | Animationsfilm | 8’54 Min.

kleider_machen_freunde_filmbild.jpg

Ein sonderlicher Vogel und ein einsamer Igel haben beide so ihre Probleme: Der Vogel hat Höhenangst und der Igel wird von den anderen Tieren wegen seiner spitzen Stacheln gemieden. Als die beiden Außenseiter eines Tages aufeinandertreffen, finden sie in dem anderen endlich einen Gleichgesinnten.


3. Sabaku

Niederlande 2016 | Marlies von der Wel | Animationsfilm | 2’20 Min.

sabaku_filmbild.jpg

Sabaku ist auf der Suche nach einem neuen Freund. Doch alle Tiere, die er trifft, sind von seinem schrillen Schrei irritiert. Völlig verschreckt ergreifen sie die Flucht. Schließlich rettet ihn ein Elefant vor einem Löwen und die beiden ungleichen Tiere bilden fortan ein lautes Freundespaar.


4. Der Handschuh (La Moufle)

Belgien/Frankreich 2014 | Clémentine Robach | Animationsfilm | 8’06 Min.

handschuh_filmbild.jpg

Lily und ihr Großvater bereiten einen kleinen Nistkasten für die Vögel zum Überwintern vor. Doch wo verkriechen sich die größeren Tiere vor der Kälte? In Lilys Handschuh! Für jedes Tier ist dort drin genug Platz. Zusammen haben sie es schön warm und müssen sich hier gegenseitig nicht fürchten.


5. Die Stunde der Fledermaus (Bat time)

Deutschland 2015 | Elena Walf | Animationsfilm | 3'59 Min.

fledermaus_filmbild.jpg

Tagsüber herrscht auf dem Bauernhof reger Betrieb, doch erst nachts ist die kleine Fledermaus hellwach. Jetzt möchte sie mit all den Tieren spielen, die sie zuvor im Halbschlaf gehört hat. Doch alle schlafen! Die Fledermaus ist traurig, bis sie auf eine fröhliche, kleine Motte trifft.


Vorstellungen

Mo
22.01.
10.30 Uhr
Zeise Kinos
Mo
22.01.
10.30 Uhr
CinemaxX Wandsbek
Di
23.01.
10.00 Uhr
Hansa Filmstudio
Mi
24.01.
10.00 Uhr
Alabama Kino
Do
25.01.
10.30 Uhr
CinemaxX Wandsbek
Fr
26.01.
10.30 Uhr
Abaton Kino

Anmeldung nur per Telefon

Für Anmeldungen während der laufenden KitaKinoWoche kontaktieren Sie uns bitte telefonisch.

Wir sind Montag bis Donnerstag von 9.00 bis 13.00 Uhr unter der Nummer +49 40-39 10 63 15 oder 0176-34 68 77 51 im Projektbüro für Sie erreichbar.